Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07 testet auch gegen Gladbach und BVB

SC Paderborn 07 testet auch gegen Gladbach und BVB

Bundesliga-Absteiger hat seinen Vorbereitungsplan erweitert.
Zur Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2020/2021 hat der SC Paderborn 07 erste Testspiele gegen hochkarätige Gegner vereinbart. Im Blickpunkt stehen dabei die Begegnungen gegen die Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (Samstag, 22. August) und Borussia Dortmund (Freitag, 28. August). Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie müssen die Tests ohne Zuschauer stattfinden.

Einen Tag vor der Abreise in das Trainingslager in Villach (14. bis 21. August) trifft die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart im ersten Testspiel auf den Drittligisten KFC Uerdingen 05. Der zweite Vergleich mit einem anderen Team steht während des Trainingslagers in Kärnten auf dem Programm. Direkt nach der Rückkehr in Paderborn geht es gegen Mönchengladbach, sechs Tage später folgt Dortmund.

Die Termine der Testspiele im Überblick:

Donnerstag, 13. August:
SCP07 – KFC Uerdingen

Samstag, 22. August:
SCP07 – Borussia Mönchengladbach

Freitag, 28. August:
SCP07 – Borussia Dortmund.

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.