Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Köln-Kapitän Jonas Hector: „Für Bundesliga noch steigern“

Köln-Kapitän Jonas Hector: „Für Bundesliga noch steigern“

„Effzeh“ am Samstag, 15.30 Uhr, gegen die TSG Hoffenheim gefordert.
Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist mit dem 6:0 im DFB-Pokal gegen den Nordost-Regionalligisten VSG Altglienicke erfolgreich in die Pflichtspiel-Saison 2020/2021 gestartet. „Wir sind froh, dass wir die nächste Runde erreicht haben. Die Leistung war trotz des hohen Sieges aber noch ausbaufähig“, so Kölns Kapitän Jonas Hector, der per Foulelfmeter zur 1:0-Führung getroffen hatte.

Der Nationalspieler meinte mit Blick auf den Bundesliga-Auftakt am Samstag, 15.30 Uhr, gegen die TSG Hoffenheim: „Wir müssen uns mit Blick auf die Bundesliga noch steigern. Wir haben noch eine Woche Zeit, in der wir akribisch arbeiten werden.“

Das könnte Sie interessieren:

Trotz Zwangspause: MSV Duisburg gewinnt bei der SpVgg Unterhaching

Orhan Ademi gelingt entscheidender Treffer für „Zebras“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.