Startseite / Fußball / VfR Aalen löst Vertrag mit ehemaligem Bonner Jan Holldack auf

VfR Aalen löst Vertrag mit ehemaligem Bonner Jan Holldack auf

Auf Wunsch des Spielers wird die Zusammenarbeit nicht fortgesetzt.
Südwest-Regionalligist VfR Aalen und Mittelfeldspieler Jan Holldack gehen getrennte Wege. Der Vertrag mit dem 24-Jährigen wurde auf Wunsch des Spielers aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Holldack war erst Anfang des Jahres vom Bonner SC aus der Regionalliga West nach Aalen gewechselt.

Ausgebildet wurde Holldack im Nachwuchsbereich des Bundesligisten 1. FC Köln. Später spielte er auch in England für den FC Brentford sowie für den KFC Uerdingen 05, bei dem er in der 3. Liga zu 14 Einsätzen kam. Schon beim 2:2 der Aalener am Sonntag bei der U 23 des VfB Stuttgart war Jan Holldack nicht mehr dabei.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Fabian Lübbers verpasst Wiedersehen

29-jähriger Innenverteidiger hat sich gegen Rot Weiss Ahlen Zeh ausgekugelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.