Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg vorerst ohne Winter-Zugang Federico Palacios

MSV Duisburg vorerst ohne Winter-Zugang Federico Palacios

25-jähriger Angreifer hat sich Muskelbündelriss im Oberschenkel zugezogen.


Pavel Dotchev (Foto), Trainer beim Drittligisten MSV Duisburg, muss in nächster Zeit ohne Federico Palacios planen. Der 25-jährige Offensivspieler hat sich beim 1:0 gegen den TSV 1860 München einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen und fällt vorerst aus.

Palacios war Ende Januar auf Leihbasis vom Zweitligisten SSV Jahn Regensburg nach Duisburg gewechselt. Seitdem stand der in Hannover geborene Deutsch-Spanier in acht Partien für die „Zebras“ auf dem Feld. Dabei gelangen dem ehemaligen U 19-Nationalspieler zwei Treffer.

Das könnte Sie interessieren:

90. Minute! Wilson Kamavuaka sichert MSV Duisburg einen Zähler

Mittelfeldspieler trifft zum 2:2-Endstand gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.