Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / ARD Sportschau: Neuer Job für David Wagners Tochter Lea

ARD Sportschau: Neuer Job für David Wagners Tochter Lea

26-jährige Journalistin wird neue Moderatorin beim Skispringen.
Lea Wagner (Foto), Tochter des früheren Schalker Profis und Cheftrainers David Wagner, wird ab der nächsten Saison 2021/2022 die ARD-Übertragungen beim Skispringen moderieren. Sie tritt damit die Nachfolge von Matthias Opdenhövel (zu Sat1/ProSieben) an und wird vom ehemaligen Weltklasse-Skispringer und Vierschanzentournee-Sieger Sven Hannawald als Experten unterstützt. Das gab die „ARD Sportschau“ jetzt bekannt.

Bereits seit Februar 2020 gehört die 26-Jährige zum Moderationsteam von „SWR Sport Rheinland-Pfalz“ oder „SWR Sport Baden-Württemberg“ im dritten Programm. Die wöchentliche Sendung am Sonntagabend moderiert die gebürtige Wiesbadenerin im Wechsel mit bekannten Kollegen wie Tom Bartels oder Michael Antwerpes.

Neben den Regelsendungen moderiert Lea Wagner auch Sonderübertragungen für „SWR Sport“ im SWR Fernsehen. Außerdem ist sie als Reporterin für das Online-Angebot von „SWR Sport“ sowie die SWR Fernsehangebote „SWR aktuell Baden-Württemberg“ und „SWR Landesschau Baden-Württemberg“ unterwegs. Lea Wagner ist im „Ersten“ auch für die „ARD Sportschau“ als Interviewerin und für das ARD Magazin „Live nach Neun“ als Reporterin im Einsatz.

Lea Wagner wurde am 15. August 1994 geboren und studierte Crossmedia-Redaktion an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Bereits ab 2014 war sie während ihres Studiums mehrere Jahre für die SWR Sportredaktion tätig. Nach einem Volontariat bei einem bayerischen Privatsender kehrte sie im Juni 2018 zum SWR zurück und blieb damit ihrer Leidenschaft, dem Sportjournalismus, treu. In ihrer Freizeit spielt sie Beach-Volleyball und im Winter ist sie am liebsten auf Skiern unterwegs. Als Reporterin und Moderatorin hat Lea Wagner eine besondere Leidenschaft für – kein Wunder – Fußball, Volleyball und Wintersport.

Foto-Quelle: SWR/Alexander Kluge

Das könnte Sie interessieren:

Ex-RWE-Trainer Giannikis übernimmt AEK Athen

41-jähriger Fußball-Lehrer neuer Trainer bei griechischem Topklub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.