Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: SV Bergisch Gladbach 09 verlängert mit Sportdirektor

RL West: SV Bergisch Gladbach 09 verlängert mit Sportdirektor

Ex-Profi Christian Schlösser hat seinen Vertrag um zwei Jahre ausgedehnt.


West-Regionalligist SV Bergisch Gladbach 09 hat den Vertrag von Sportdirektor Christian Schlösser um zwei weitere Jahre verlängert. „Christian hat hervorragende Arbeit geleistet“, sagt 09-Präsident Rolf Menzel. „Daher war es uns ein großes Anliegen, mit ihm in den nächsten Jahren weiterzuarbeiten. Er ist ein wichtiger Bestandteil des Vereins.“

Christian Schlösser ist bereits seit drei Jahren in dieser Position bei den Bergischen tätig. Gleich in seinem ersten Jahr gelang der Gewinn der Meisterschaft in der Mittelrheinliga, was den Aufstieg in die Regionalliga West bedeutete. Dort ist das Team von Trainer Helge Hohl jetzt auf dem Weg, zum zweiten Mal den Klassenverbleib zu sichern. „Ich freue mich über das Vertrauen und möchte weiterhin meinen Teil zur positiven Entwicklung des Vereins beitragen“, sagt Christian Schlösser. Vor seinem Engagement als Sportdirektor spielte er selbst noch eine Saison beim SV 09 in der Mittelrheinliga. Während seiner langjährigen Spielerkarriere sammelte er über viele Jahre höherklassig Erfahrung – unter anderem in den U 23-Teams von Borussia Mönchengladbach und des 1. FC Köln in der Regionalliga.

Mit seinem Engagement trug Christian Schlösser ebenfalls einen wichtigen Teil zur Professionalisierung der Strukturen in verschiedenen Bereichen bei. Eine weitere wichtige Aufgabe des Sportdirektors ist die Verknüpfung des Nachwuchses mit der ersten Mannschaft. „In der Jugend schlägt das Herz eines Vereins“, sagt Schlösser. „Daher möchte ich die gute Zusammenarbeit und den engen Austausch mit Jugendleiter Detlef Gereke sowie den Trainern der Jugendabteilung weiter intensivieren.“

Die erfolgreiche Arbeit beim SVB-Nachwuchs zeigt sich nicht zuletzt dadurch, dass in der kommenden Saison mit Innenverteidiger Jonas Rücker und Stürmer Nico Kuhbier zwei Talente in den Kader der ersten Mannschaft aufsteigen werden. „Das sind Spieler, die es verdient haben, dort dazuzugehören“, betont Schlösser. Beide Talente gehörten schon in dieser Saison mehrfach zum Kader. Kuhbier bestritt auch schon fünf Kurzeinsätze.

Foto-Quelle: SV Bergisch Gladbach 09

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Tickets für Turnier im Sportpark Höhenberg jetzt erhältlich

Erlöse der inoffiziellen „Stadtmeisterschaft“ werden für guten Zweck gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.