Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Verl beginnt schon am 16. Juni wieder mit dem Training

SC Verl beginnt schon am 16. Juni wieder mit dem Training

Capretti-Team bezieht Anfang Juli Trainingslager in Harsewinkel-Marienfeld.
Beim SC Verl stehen die ersten Termine für die Vorbereitung auf die zweite Drittliga-Spielzeit der Vereinsgeschichte fest. Trainer Guerino Capretti (Foto) bittet nach einer kurzen Sommerpause bereits am Mittwoch, 16. Juni, zur ersten Trainingseinheit. Das erste Testspiel ist für den 26. Juni gegen den benachbarten Zweitligisten SC Paderborn 07 vorgesehen.

Vom 1. bis 5. Juli wird das Capretti-Team das Sommer-Trainingslager in der „Klosterpforte“ in Harsewinkel-Marienfeld beziehen. Schon im letzten Jahr hatte der Sportclub dort sein Sommer-Trainingslager absolviert und den Grundstein für Platz sieben in der Premierensaison gelegt. Bevor die Spielzeit 2021/2022 am 24./25. Juli startet, haben die Ostwestfalen noch Testspiele gegen den VfL Bochum (10. Juli) und den niederländischen Erstligisten FC Groningen (16. Juli) geplant.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Angreifer Maximilian Franke bereits im Anmarsch

19-Jähriger war zuletzt für A-Junioren von Hannover 96 am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.