Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Haaland schnürt Dreierpack im DFB-Pokal

Borussia Dortmund: Haaland schnürt Dreierpack im DFB-Pokal

Titelverteidiger setzt sich beim SV Wehen Wiesbaden glatt 3:0 durch.
Titelverteidiger Borussia Dortmund hat sich souverän für die zweite Runde des DFB-Pokals qualifiziert. Beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden setzte sich der BVB am späten Samstagabend 3:0 (2:0) durch. Beim erfolgreichen Pflichtspiel-Debüt des neuen Dortmunder Cheftrainers Marco Rose (zuvor Borussia Mönchengladbach) erzielte Torjäger Erling Haaland (26./31., Foulelfmeter/51.) alle drei Treffer. Den Strafstoß hatte der Norweger auch noch selbst herausgeholt.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Siegen verschieben Jahreshauptversammlung

Veranstaltung soll jetzt im kommenden Frühjahr über die Bühne gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.