Startseite / Fußball / Sportfreunde Lotte: Steinmanns „Lazarett“ wird immer größer

Sportfreunde Lotte: Steinmanns „Lazarett“ wird immer größer

Fünf Leistungsträger fallen für Partie beim SV Lippstadt 08 aus.


Andy Steinmann (Foto), Trainer beim West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte, kann für die Partie am Samstag, 14 Uhr, beim SV Lippstadt 08 personell nicht aus dem Vollen schöpfen. Nach der Verletzung von Torhüter Jhonny Peitzmeier Kapselzerrung) steht auch Linksverteidiger Cinar Sansar (Kreuzbandriss) nicht zur Verfügung. „Für Cinar ist die Hinrunde gelaufen“, sagt Steinmann gegenüber MSPW.

Angreifer Robert Nnaji steht wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel in den nächsten zwei Wochen ebenfalls nicht zur Verfügung. Auch Mittelfeldspieler Niklas Determann benötigt nach seinem Syndesmosebandanriss noch einige Zeit. Der Zeitpunkt der Rückkehr von Angreifer Drilon Demaj, der sich eine Schambeinentzündung zugezogen hat, ist ebenfalls ungewiss.

Foto-Quelle: Sportfreunde Lotte

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Semir Saric trifft und sieht Gelb-Rot

Traditionsverein hält als Tabellendritter Anschluss an die Spitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.