Startseite / Fußball / RL West: Jonathan Canto wechselt zum KFC Uerdingen 05

RL West: Jonathan Canto wechselt zum KFC Uerdingen 05

21-jähriger Mittelfeldspieler kommt aus der 3. Liga Dänemarks.

Der KFC Uerdingen 05 aus der Regionalliga West hat sich für die Restrunde die Dienste von Jonathan Canto gesichert. Der 21-jährige Mittelfeldspieler, der die dänische und mexikanische Staatsangehörigkeit besitzt, wechselt vom dänischen Drittligisten Hellerup IK zu den Krefeldern. Ausbildet wurde er in der Nachwuchsabteilung des FC Kopenhagen. Insgesamt absolvierte Canto bereits zwei Zweitliga- und 19 Drittliga-Einsätze in Dänemark.

„Jonathan hat sich bereits vor einigen Monaten bei uns vorgestellt und einen guten Eindruck hinterlassen“, verrät der KFC-Vorsitzende Damien Raths: „Wir freuen uns, dass er unser Team verstärkt.“

Auch Kanto ist heiß auf die neue Herausforderung: „Ich bin sehr froh, mich beim KFC zeigen zu können“, betont Canto, der seine Stärken in seinem Einsatzwillen und Passspiel sieht. „Ich möchte der Mannschaft schnellstmöglich helfen, damit wir im Abstiegskampf noch einmal angreifen können.“

Das könnte Sie interessieren:

Frauen-Bundesliga: Aufsteiger MSV Duisburg überrascht in Potsdam

Kapitänin Yvonne Zielinski (2) und Kaitlyn Parcell treffen beim 3:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.