Startseite / Fußball / SV Bergisch Gladbach 09: Neukirch ist das letzte Puzzle-Stück

SV Bergisch Gladbach 09: Neukirch ist das letzte Puzzle-Stück

Mittelrheinligist hat seine Planungen für neue Saison abgeschlossen.
Der SV Bergisch Gladbach 09 aus der Mittelrheinliga hat Maurice Neukirch (Foto) unter Vertrag genommen. Mit der Verpflichtung des 20-jährigen Mittelfeldspielers sind die Planungen des ehemaligen West-Regionalligisten für die bevorstehende Saison 2022/2023 nach Vereinsangaben abgeschlossen.

Neukirch spielte in der Jugend für den 1. FC Kaiserslautern und kam dort für die U 17 und die U 19 der „Roten Teufel“ in der B- und A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz. Zuletzt stand er beim rheinland-pfälzischen Oberligisten FSV Salmrohr unter Vertrag. „Maurice verfügt über eine starke Physis, ist zweikampfstark und laufstark, hat außerdem ein gutes Gefühl für das Spiel“, so SVB-Sportdirektor Christian Schlösser.

Foto-Quelle: SV Bergisch Gladbach 09

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Partie beim SSV Jahn Regensburg vorverlegt

Hintergrund ist Verschiebung des Derbys Braunschweig gegen Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.