Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Wertvoller Volltreffer für Andreas Wöhler

Galopp Frankreich: Wertvoller Volltreffer für Andreas Wöhler

Vierjähriger Wallach Wiesentau gewinnt überraschend 60.000-Euro-Rennen.
Der vierjährige Wallach Wiesentau, trainiert von Andreas Wöhler (Foto) in Gütersloh, gewann als 107:10-Außenseiter eine mit 60.000 Euro dotierte Prüfung auf der Galopprennbahn im französischen Straßburg.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Andrasch Starke triumphiert im Großen Preis

Dreijähriger Schlenderhan-Wallach siegt als 65:10-Chance am Grafenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.