Startseite / Fußball / Rot-Weiß Oberhausen: Große Kulisse gegen junge „Fohlen“

Rot-Weiß Oberhausen: Große Kulisse gegen junge „Fohlen“

Aktive Fanszene aus Mönchengladbach mobilisiert bis zu 2.000 Gästefans.


In der Regionalliga West steigt für Rot-Weiß Oberhausen am kommenden Samstag, 3. Dezember, gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach das letzte Heimspiel des Jahres im Stadion Niederrhein. Als „Kontrastprogramm“ zur zeitgleich laufenden Fußball-WM in Katar hat die aktive Fanszene aus Mönchengladbach dazu aufgerufen, das Spiel des Tabellenzweiten bei RWO zu besuchen.

Dadurch wurden bereits 500 Gästetickets nach Mönchengladbach verkauft. Nach aktuellem Stand rechnet RWO mit bis zu 2.000 Gästefans. Getreu dem Motto „Lieber Stadion Niederrhein als Großturnier der FIFA“ hofft auch Rot-Weiß Oberhausen auf zahlreiche Unterstützung seiner Fans, um für bundesligareife Stimmung im Stadion zu sorgen.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Fußball-Verband Mittelrhein will Pokal-Wettbewerb weiterentwickeln

Interessierte Fans können Anregungen und Änderungswünsche einbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.