Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Internationales Duell: VfL Bochum testet gegen PEC Zwolle

Internationales Duell: VfL Bochum testet gegen PEC Zwolle

Partie findet am 7. Dezember unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat ein weiteres Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die restliche Saison 2022/2023 vereinbart. Am Mittwoch, 7. Dezember, 14 Uhr, trifft die Mannschaft von Trainer Thomas Letsch (Foto) in Bochum auf den niederländischen Zweitligisten PEC Zwolle. Die Partie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, allerdings plant der VfL einen Livestream. Weitere Infos dazu sollen noch folgen.

Das Testspiel gegen den Zweitligisten Karlsruher SC wird am Samstag, 10. Dezember, ab 13 Uhr ebenfalls ohne Zuschauer ausgetragen. Diese Entscheidung fiel in Absprache mit den zuständigen Stellen aus organisatorischen und sicherheitsrelevanten Gründen. Die Fans haben dennoch die Möglichkeit, der Partie via Livestream zu folgen. Der VfL übertragt das Spiel auf dem eigenen YouTube-Kanal und bei 1848.tv.

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

4:0 gegen 1. FC Köln! SGS Essen gelingt optimaler Jahresauftakt

Maier, Sterner, Endemann und Piljic treffen im NRW-Duell an der Hafenstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.