Startseite / Fußball / Oberliga / 3:0! ETB festigt gegen 1. FC Kleve dritten Tabellenplatz

3:0! ETB festigt gegen 1. FC Kleve dritten Tabellenplatz

Traditionsverein bleibt SSVg Velbert und KFC Uerdingen auf den Fersen.


Für den ETB Schwarz-Weiß Essen läuft es derzeit in der Oberliga Niederrhein richtig rund. Der 3:0-Erfolg gegen den 1. FC Kleve im letzten Heimspiel des Jahres bedeutete den dritten Sieg hintereinander für das Team von ETB-Trainer Damian Apfeld (Foto). Durch den erneuten Dreier festigt der DFB-Pokalsieger von 1959 den dritten Tabellenplatz und bleibt Verfolger Nummer eins der beiden Spitzenklubs SSVg Velbert und KFC Uerdingen 05. Die Treffer für ETB erzielten Frederik Lach (34.), Marcello Romano (82.) und Noel Futkeu (84.).

„Mit der ersten Halbzeit können wir zufrieden sein. Was uns fehlte war das zweite Tor, um mit einer 2:0-Führung in die Pause zu gehen. Ansonsten kann ich uns nicht viel vorwerfen, wir haben alles rausgehauen und wieder zu Null gespielt“, sagt Apfeld.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß lädt 11.000 RWE-Dauerkarteninhaber ein

Niederrhein-Oberligist hofft Samstag gegen Hamburg 07 auf große Kulisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.