Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele am Samstag: BVB holt gegen AZ Alkmaar 0:2-Rückstand auf

Testspiele am Samstag: BVB holt gegen AZ Alkmaar 0:2-Rückstand auf

FC Schalke 04 unterliegt VfL Wolfsburg – VfL Bochum besiegt FC Groningen.
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund musste sich im ersten Testspiel der kurzen Winterpause gegen den niederländischen Ehrendivisionär AZ Alkmaar über 120 Minuten mit einem 2:2 (0:2) begnügen. Mit der vermeintlichen Bestbesetzung geriet der BVB in der ersten „Halbzeit“ im spanischen Marbella 0:2 in Rückstand. Später sicherten Marcel Sabitzer (Foto/63.) und Ex-Kapitän Marco Reus (80.) den Schwarz-Gelben zumindest noch das Remis. Bereits am Dienstag (11 Uhr) geht es gegen Standard Lüttich aus Belgien weiter.

Zweitligist FC Schalke 04 unterlag während des Trainingslagers in Portugal dem Bundesligisten VfL Wolfsburg 2:3 (1:2). Simon Terodde (34.) und Timo Baumgartl (90.+1) markierten die Treffer der „Knappen“. Die Wolfsburger Tore erzielten Jakub Kaminski (31.), Vaclav Cerny (43.)  und Dzenan Pejcinovic (80.).

Der VfL Bochum setzte sich gegen den niederländischen Zweitligisten FC Groningen 2:1 (0:0) durch. Moritz-Broni Kwarteng und Moritz Broschinski trafen für die Blau-Weißen. Bereits in der Anfangsphase hatte VfL-Nachwuchstorhüter Hugo Rölleke einen Foulelfmeter abgewehrt. Bereits am Sonntag, 14 Uhr, betreiten die Bochumer ein weiteres Testspiel gegen den Ehrendivisionär Vitesse Arnheim, den Ex-Verein von VfL-Cheftrainer Thomas Letsch.

Weitere Testspiele vom Samstag in der MSPW-Übersicht:

SV Wehen Wiesbaden – SV Sandhausen 2:1 (2:1)
Feyenoord Rotterdam (Niederlande) – 1. FSV Mainz 05 1:2 (0:2)
Borussia Mönchengladbach – Go Ahead Eagler Deventer (Niederlande) 3:2 (2:0)
Dynamo Dresden – 1. FC Magdeburg 2:2 (2:0)

Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:5 (1:2)
FC Augsburg – TSG Hoffenheim 1:o (1:0)
FC Hansa Rostock – Borussia Dortmund U 23 3:1 (0:0)
SC Cambuur Leeuwarden (Niederlande) – SC Preußen Münster 1:0 (1:0)

SC Paderborn 07 U 21 – Sportfreunde Lotte 0:1 (0:0)
SV Darmstadt 98 – Holstein Kiel 1:2 (0:1)
Tasmania Berlin – SV Babelsberg 03 2:4 (1:1)
SC Freiburg II – SV Waldhof Mannheim 2:2 (0:0)

Fortuna Köln – Sportfreunde Siegen 9:1 (5:0)
Genclerbirligi Ankara (Türkei) – 1. FC Kaiserslautern 1:4 (1:1)
Hertha BSC – FC Erzgebirge Aue 2:0 (0:0)
Kickers Markkleeberg – BSG Chemie Leipzig 0:7 (0:2)

Rot Weiss Ahlen – BSV Schwarz-Weiß Rehden 2:1 (1:1)
Rot-Weiss Essen – 1. FC Köln 4:4 (3:2), Bericht siehe hier
SV Lippstadt 08 – SC Verl 0:4 (0:3), Bericht siehe hier
RB Leipzig – FC St. Gallen (Schweiz) 1:0 (1:0)

VfB Stuttgart – SpVgg Greuther Fürth 6:1 (4:0)
1. FC Union Berlin – Arminia Bielefeld 2:0 (0:0)
FC Basel (Schweiz) – FC Bayern München 1:1 (0:0)
Ajax Amsterdam (Niederlande) – Hannover 96 0:3 (0:1)

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Generalprobe beim französischen Erstligisten Le Havre AC

Team von Trainer Peter Zeidler gastiert am 10. August in Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert