Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB ohne Pierre-Emerick Aubameyang gegen Hertha BSC

BVB ohne Pierre-Emerick Aubameyang gegen Hertha BSC

Stürmer gehört Freitag in Berlin nicht zum Dortmunder Kader.
Der Abschied von Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang (Foto) wird beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund offenbar immer wahrscheinlicher. Nach seiner Suspendierung für das erste Rückrundenspiel gegen den VfL Wolfsburg (0:0) wegen einer versäumten Mannschaftssitzung gehört der Nationalspieler von Gabun auch für die Partie bei Hertha BSC (Freitag, 20.30 Uhr) nicht zum Kader von Cheftrainer Peter Stöger, soll in Dortmund trainieren.

Dadurch werden die Spekulationen über einen bevorstehenden Wechsel weiter befeuert. Angeblich zeigt nach wie vor Arsenal London Interesse an einer Verpflichtung von Aubameyang.

Das könnte Sie interessieren:

S04: Leon Goretzka muss Training abbrechen

Mittelfeldspieler hatte bereits am Dienstag pausiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.