Startseite / Fußball / 3. Liga / MSPW-Ticker: Absagen für das Wochenende in der Übersicht

MSPW-Ticker: Absagen für das Wochenende in der Übersicht

Winterwetter wirbelt Spielpläne durcheinander – Auch 3. Liga betroffen.


Auch an diesem Wochenende konnte wegen des erneuten Wintereinbruchs der 26. Spieltag in der Regionalliga West nicht komplett über die Bühne gehen. Die Partie zwischen Aufsteiger Westfalia Rhynern gegen Rot-Weiss Essen wurde bereits frühzeitig wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Die Stadt Hamm hatte den Platz der Evora Arena für das gesamte Wochenende gesperrt.

Auch die Partien zwischen dem SC Verl und der U 21 des 1. FC Köln sowie zwischen dem SV Rödinghausen und dem KFC Uerdingen 05 fielen aus. Dadurch verschob sich auch das Debüt des neuen KFC-Trainers Stefan Krämer.

Neben der Regionalliga West waren auch die weiteren Regionalliga-Staffeln Südwest, Nordost, Nord und Bayern, die 3. Liga, die Allianz Frauen-Bundesliga, die 2. Frauen-Bundesliga Nord und Süd, die Oberligen Niederrhein und Westfalen sowie die Junioren-Bundesligen von Absagen betroffen. MSPW gibt einen bundesweiten Überblick.

Die bisherigen Absagen in den Top-Ligen in der MSPW-Übersicht:

3. Liga:
FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Magdeburg

Regionalliga West:
SV Westfalia Rhynern – Rot-Weiss Essen
SC Verl – 1. FC Köln U 21
SV Rödinghausen – KFC Uerdingen 05

Regionalliga Nord:
Hannover 96 U 23 – Eutin 08
SC Weiche Flensburg 08 – VfB Lübeck
TSV Havelse – VfL Wolfsburg II
BSV Schwarz-Weiß Rehden – VfV Borussia 06 Hildesheim
Lüneburger SK – SV Drochtersen/Assel
Altona 93 – 1. FC Germania Egestorf-Langreder

Regionalliga Nordost:
VfB Germania Halberstadt – ZFC Meuselwitz
Berliner AK – FSV Budissa Bautzen
1. FC Lok Leipzig – TSG Neustrelitz
SV Babelsberg 03 – FC Oberlausitz Neugersdorf
Hertha BSC II – FC Energie Cottbus
FSV Wacker Nordhausen – BSG Chemie Leipzig
FSV Union Fürstenwalde – VSG Altglienicke

Regionalliga Südwest:
FC Astoria Walldorf – 1. FC Saarbrücken
TuS Koblenz – SV Waldhof Mannheim

Regionalliga Bayern:
VfB Eichstätt – FC Memmingen

Oberliga Niederrhein:
ETB Schwarz-Weiß Essen – VfB Homberg
VfB Hilden – TuRU Düsseldorf
Ratingen 04/19 – SpVg Schonnebeck
SSVg Velbert – VfR Krefeld-Fischeln
Cronenberger SC – SC Düsseldorf-West

Oberliga Westfalen:
Hammer SpVg – ASC Dortmund
Arminia Bielefeld II – Rot Weiss Ahlen
FC Gütersloh – Sportfreunde Siegen

Allianz Frauen-Bundesliga:
FF USV Jena – VfL Wolfsburg
1. FFC Turbine Potsdam – SC Freiburg
SC Sand – 1. FFC Frankfurt
TSG 1899 Hoffenheim – SGS Essen

2. Frauen-Bundesliga Süd:
SC Freiburg II – FSV Hessen Wetzlar
1. FFC Frankfurt II – 1. FC Köln II
SC Freiburg II – Hessen Wetzlar
1. FC Saarbrücken – SG 99 Andernach
TSV Schott Mainz – 1. FFC Niederkirchen

2. Frauen-Bundesliga Nord:
FF USV Jena II – Borussia Mönchengladbach
Blau-Weiß Hohen Neuendorf – Arminia Bielefeld

A-Junioren Bundesliga West:
Arminia Bielefeld – Bayer 04 Leverkusen

A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest:
SpVgg Unterhaching – FSV Mainz 05

B-Junioren Bundesliga Nord/Nordost:
Eintracht Branschweig – Eimsbütteler TV

B-Junioren Bundesliga West:
Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund
SG Unterrath – FC Schalke 04
MSV Duisburg – Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

Dresden: Ulf Kirsten zum Ehrenspielführer ernannt

Ex-Leverkusener war auch viele Jahren für Dynamo am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.