Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Oliver Reck erleidet Herzinfarkt

Oliver Reck erleidet Herzinfarkt

Der ehemalige Bundesliga-Torhüter brach in Tirol auf der Skipiste zusammen.
Oliver Reck

Der frühere Bundesliga-Torhüter Oliver Reck hat einen Herzinfarkt erlitten. Im
Skiurlaub im österreichischen Tirol brach der 47-jährige ehemalige Trainer des
Zweitligisten MSV Duisburg auf der Skipiste zusammen. Zu seinem Glück alar-
mierte einer seiner Begleiter sofort die Bergrettung. Reck wurde mit dem Hub-
schrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo ihm in einer Opera-
tion eine Gefäßstütze eingesetzt wurde.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Wiedersehen mit Philipp Hofmann

Torjäger des Karlsruher SC befindet sich in ausgezeichneter Verfassung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.