Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: RWO schockt Sportfreunde Lotte

RL West: RWO schockt Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte büßen Vorsprung ein – 0:1 in Oberhausen
RWO-Trainer Peter Kunkel

Rot-Weiß Oberhausen sorgte wieder für mehr Spannung im Rennen um die Meisterschaft.
Der Mannschaft von RWO-Trainer Peter Kunkel gelang durch einen späten Treffer von
Patrick Bauder (89.) ein 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen die Sportfreunde Lotte und brachte
dem Spitzenreiter die erste Niederlage seit Oktober 2012 (1:3 bei Viktoria Köln) bei.
Durch den ersten Rückschlag nach zuvor 23 Begegnungen ohne Niederlage hat die
Mannschaft von Sportfreunde-Trainer Maik Walpurgis nur noch vier Punkte Vorsprung auf
den Tabellenzweiten SC Fortuna Köln (2:0 beim SC Wiedenbrück 2000 am Dienstag).

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Kevin Rodrigues Pires steht vor Rückkehr

Auch Schweers, Heidemann, Königs und Küsters treffen in Münster auf Ex-Klub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.