Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Sead Kolasinac verlängert bis 2017

Schalke 04: Sead Kolasinac verlängert bis 2017

Einigung mit U 21-Nationalspieler – Lob von Manager Horst Heldt

Der FC Schalke 04 hat den Vertrag mit U 21-Nationalspieler Sead Kolasinac (20) vorzeitig
um zwei weitere Jahre bis bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

 

„Sead hat in seinem ersten richtigen Bundesligajahr eine klasse Saison gespielt“, lobt
Manager Horst Heldt. „Er hat sich im Laufe der Monate kontinuierlich weiterentwickelt und
‚in der Rückrunde dann sogar einen Stammplatz erobert.“

Kolasinac ist glücklich darüber, „dass der Verein mir das Vertrauen schenkt und auch in der
Zukunft auf mich baut. Die Entscheidung für eine vorzeitige Vertragsverlängerung ist mir
nicht schwer gefallen, weil ich mich seit dem ersten Tag auf Schalke sehr wohl gefühlt habe.“

Das könnte Sie interessieren:

Europameister und Ex-Dortmunder Eike Immel jetzt 60 Jahre

Torhüter belegt mit 534 Bundesliga-Partien Platz sieben der Rekordspieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.