Startseite / Fußball / International / Daum zum fünften Mal in die Türkei

Daum zum fünften Mal in die Türkei

Ex-Kölner trainiert Bursaspor – Meister von 2010 veröffentlichte bereits ein Foto vom Handschlag.

Christoph Daum.

Der ehemalige Kölner Bundesligatrainer Christoph Daum (zuletzt beim FC Brügge
in Belgien) wird wohl neuer Trainer des türkischen Erstligisten Bursaspor. Auf seiner
Internetseite veröffentlichte der türkische Meister von 2010 bereits ein Foto vom
Handschlag zwischen Daum und dem Vereinsvorstand. Für den 59-Jährige wäre es
das fünfte Engagement in der Türkei. Bei Besiktas und Fenerbahce Istanbul war
Daum zuvor je zweimal aktiv und gewann mit beiden Klubs die Meisterschaft.

Das könnte Sie interessieren:

Internationales Duell: VfL Bochum testet gegen PEC Zwolle

Partie findet am 7. Dezember unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.