Startseite / Fußball / 3. Liga / Leverkusen: Zenga nach Osnabrück

Leverkusen: Zenga nach Osnabrück

U 20-Nationalspieler an Drittligist ausgeliehen.

Der defensive Mittelfeldspieler Erik Zenga hat beim Drittligisten VfL Osnabrück ei-
nen Einjahresvertrag unterschrieben. Der aktuelle U 20-Nationalspieler wird für ein
Jahr vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen ausgeliehen. „Erik Zenga passt zu
einhundert Prozent in unser Anforderungsprofil. Er ist ein junger, hungriger und
ehrgeiziger Spieler. Das bei ihm als angehenden U 20-Nationalspieler vorhandene
Potenzial gilt es weiterzuentwickeln“, so VfL-Trainer Maik Walpurgis. Zengas Vertrag
bei Bayer läuft noch bis 2015.

Das könnte Sie interessieren:

Dynamo in Quarantäne: Spiele gegen MSV und Uerdingen fallen aus

Nachholtermine unklar – „Zebras“ am Dienstag gegen Kaiserslautern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.