Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 1. FC Köln: Anthony Ujah trifft dreimal

1. FC Köln: Anthony Ujah trifft dreimal

Bei 8:1 im Test gegen Bezirksligist SV Weiden – McKenna wieder fit

Vor 1.200 Zuschauern gewann Zweitligist 1. FC Köln ein Testspiel gegen den benachbarten Bezirksligisten SV Weiden 8:1 (5:0). „Für uns war es eine gute Trainingseinheit“, befand Trainer Peter Stöger gegenüber dem „Express“. Dabei konnte Stöger auch erstmals wieder auf Abwehr-Routinier Kevin McKenna (Foto) zurückgreifen, der nach langer Verletzungspause zuvor erste „Gehversuche“ in der Reserve absolviert hatte. Die Treffer für die „Geißböcke“ erzielten Anthony Ujah (3), Mato Jajalo (2), Patrick Helmes, Adam Matuschyk und Slawomir Peszko.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Tiefe Trauer um DFB-Pokalsieger Jürgen Sobieray

Gebürtiger Gelsenkirchener im Alter von 70 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.