Startseite / Pferderennsport / Galopp Dortmund: Bruder-Duo siegreich

Galopp Dortmund: Bruder-Duo siegreich

Vinzenz und Dennis Schiergen gewinnen je ein Rennen – 600. Karriere-Erfolg für Reiner Werning.

Beim ersten Renntag der Winter-Saison auf der Galopprennbahn in Dortmund konnten sich die Brüder Vinzenz und Dennis Schiergen je einmal in die Siegerliste eintragen. Dennis gewann die einleitende Prüfung mit Arizona Star (aus dem Trainingsquartier von Vater Peter Schiergen/alle Köln), Vinzenz siegte mit dem 106:10-Außenseiter All Gentleman.

Der von Bruce Helllier in Mülheim trainierte Hengst Sharp Bullet gewann ein mit 4.500 Euro dotiertes Rennen. Ante Portas, die von Yasmin Almenräder (Mülheim) vorbereitet wird, kam in einem 5.100 Euro-Rennen auf Rang drei.

Ein ganz besonderer Erfolg war der Sieg von Big Titus für Trainer Reiner Werning. Ausgerechnet auf seiner Heimatbahn machte der Dortmunder damit seinen 600. Karriere-Erfolg perfekt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Japanische Delegation am Raffelberg zu Gast

Erfolg von Torquator Tasso schlägt weiter international Wellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.