Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Kein neuer Vertrag für Hoogland

Schalke 04: Kein neuer Vertrag für Hoogland

Der Außenverteidiger kommt in der laufenden Saison auf 17 Einsätze.

Der FC Schalke 04 wird den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Tim Hoogland nicht verlängern. Der Verein teilte dem Außenverteidiger mit, dass er sich nach einem neuen Arbeitgeber umschauen solle. Der 28-Jährige stammt aus der eigenen Jugend, lief zwischenzeitlich für den FSV Mainz 05 und den VfB Stuttgart auf, bevor er im vergangenen Sommer nach Schalke zurückkehrte. In der laufenden Saison kommt der gebürtige Marler auf 17 Saisoneinsätze, insgesamt absolvierte er 39 Pflichtspiele für die „Königsblauen“.

 

Das könnte Sie interessieren:

Hertha BSC: Sofortige Trennung von Aufsichtsrat Jens Lehmann

Nach rassistischer WhatsApp-Nachricht des Ex-Nationaltorhüters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.