Startseite / Fußball / 3. Liga / Zuschauer-Statistik: Leipzig vor Duisburg

Zuschauer-Statistik: Leipzig vor Duisburg

Die „Roten Bullen“ waren in der 3. Liga der Publikumsmagnet.

Publikumsmagnet Nummer eins war in der zurückliegenden Drittliga-Saison der Neuling und künftige Zweitligist RB Leipzig. Exakt 317.962 Zuschauer passierten die Stadiontore der Leipziger WM-Arena. Pro Spiel waren das im Schnitt 16.735 Besucher. Der Vorsprung auf den MSV Duisburg (239.329 Zuschauer/Schnitt: 12.596) war schon recht deutlich. Knapp an der Marke von 200.000 Zuschauern kratzte der FC Hansa Rostock (190.000/10.000). Am Ende der Rangliste lag die Zweitvertretung des VfB Stuttgart mit insgesamt 19.043 Zuschauern und einem immer noch vierstelligen Schnitt von 1002.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: MSV Duisburg feiert Klassenverbleib „auf dem Sofa“

„Zebras“ profitieren vom 2:0 des 1. FC Saarbrücken gegen SV Meppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.