Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Herbert „Hacki“ Wimmer feiert runden Geburtstag

Herbert „Hacki“ Wimmer feiert runden Geburtstag

Ehemaliger Mittelfeldspieler wurde Welt- und Europameister.

Einen runden Geburtstag feiert heute Herbert „Hacki“ Wimmer (Foto). Der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler wird 70 Jahre. Dem ehemaligen Mittelfeldspieler fehlen nicht viele Titel in seiner Sammlung: Viermal Deutscher Meister mit Borussia Mönchengladbach, 1973 der Gewinn des DFB-Pokals, zwei Jahre später sogar der UEFA-Pokal.

Auch in der deutschen Nationalmannschaft lief es für den gebürtigen Eupener rund. Unter dem damaligen Bundestrainer Helmut Schön gehörte das einstige „Laufwunder“ zum Kader Meistermannschaften der EM 1972 und der WM 1974. Im EM-Finale gelang ihm beim 3:0 gegen die Sowjetunion sogar einer seiner vier Länderspiel-Treffer.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Hermann Gerland unterstützt U 21-Trainer Antonio Di Salvo

Bisheriger Assistent aus Paderborn tritt Nachfolge von Stefan Kuntz an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.