Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Lange Pause für Stanislav Sestak

VfL Bochum: Lange Pause für Stanislav Sestak

32-jähriger Angreifer muss am Meniskus operiert werden.

Zweitligist VfL Bochum muss längere Zeit auf Angreifer Stanislav Sestak (Foto) verzichten. Dem Slowaken bereitet ein Schaden am linken Meniskus Probleme. Wann ein operativer Eingriff erfolgt, muss noch geklärt werden. Zur Vorbereitung auf die neue Saison will der 32-Jährige wieder dabei sein.

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf stellt Weichen für Zukunft

Finanzierung und Planung für ein neues Funktionsgebäude stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.