Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB holt „Löwen-Juvel“ Weigl

BVB holt „Löwen-Juvel“ Weigl

U 20-Nationalspieler reist zunächst nach Neuseeland.

Bundesligist Borussia Dortmund hat sich nach übereinstimmenden Berichten die Dienste von Mittelfeldspieler Julian Weigl vom TSV 1860 München gesichert. Der 19-jährige U 20-Nationalspieler, der mit den „Löwen“ zuerst noch die Zweitliga-Relegation gegen Holstein Kiel spielt, ehe er zur U 20-WM nach Neuseeland nachreisen wird, hat sich für Dortmund entschieden. Im Wettstreit mit Tottenham Hotspur und Inter Mailand hat der BVB damit das Rennen um das „Löwen-Juvel“ gemacht. Der BVB hat den Wechsel offiziell noch nicht bestätigt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Zwangspause für Youssoufa Moukoko

17-jähriger Angreifer hat sich in der 3. Liga Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.