Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke 04 U 23: Luginger schaut sich um

Schalke 04 U 23: Luginger schaut sich um

Nach Abgängen von Moritz Fritz und Jan-Steffen Meier besteht Bedarf.

West-Regionalligist FC Schalke 04 II sieht sich nach den Abgängen von Moritz Fritz (zu Rot-Weiss Essen) und Jan-Steffen Meier (SG Wattenscheid 09) weiter auf dem Transfermarkt um. „Wir wollen unseren Kader nicht unnötig aufblähen. Grundsätzlich sind wir gut aufgestellt“, sagt Trainer Jürgen Luginger (Foto) gegnüber MSPW. „Trotzdem beobachten wir den Markt und werden vielleicht auf der Position im defensiven Mittelfeld sowie auf der linken Außenbahn noch einmal tätig.“

Nach einer insgesamt verkorksten Saison, die erst dank eines starken Endspurts noch mit Platz elf abgeschlossen wurde, haben sich die „Königsblauen“ für die kommende Spielzeit höhere Ziele gesteckt. „Eine solche Saison wollen wir alle nicht noch einmal erleben. Wir streben einen einstelligen Tabellenplatz an“, so Ex-Profi Luginger.

 

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münster: Kapitän Schauerte vorerst nicht an Bord

Außenverteidiger positiv auf Covid-19 getestet – Verdacht auch bei Dedovic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.