Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / 450.000 Zuschauer verfolgen RWE-Pleite

450.000 Zuschauer verfolgen RWE-Pleite

Münchner Spartensender „Sport1“ mit Einschaltquoten zufrieden.

Der Münchner TV-Spartensender „Sport1“ war mit den Einschaltquoten bei der Regionalliga West-Partie zwischen der SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen (3:0) zufrieden. Im Schnitt verfolgten 450.000 Zuschauer die Live-Übertragung. In der Spitze waren es sogar 560.000 Zuschauer. Der Gesamt-Marktanteil lag bei 1,5 Prozent.

Mehr als durchschnittlich 450.000 Zuschauer waren es bisher noch bei keiner anderen Übertragung einer Viertliga-Begegnung.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Dennis Grote ist neuer Mannschaftskapitän

34-jähriger Routinier wird Nachfolger von Marco Kehl-Gomez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.