Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Niederrheinpokal: Termine der 3. Runde stehen fest

Niederrheinpokal: Termine der 3. Runde stehen fest

Favoriten aus Essen und Oberhausen am 4. November im Einsatz.

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) hat jetzt die Drittrundenpartien im Verbandspokal zeitgenau terminiert. Im Achtelfinale ist der West-Regionalligist und Titelverteidiger Rot-Weiss Essen am Mittwoch, 4. November, ab 19.30 Uhr beim Landesligisten Spvgg. Sterkrade-Nord zu Gast. Zeitgleich geht die Partie des Ligakonkurrenten und Vorjahresfinalisten Rot-Weiß Oberhausen beim FC Remscheid (Landesliga) mit seinem prominenten Trainer und Ex-Bundesliga-Profi Thorsten Legat über die Bühne. Der FC Kray ist bei einem Oberligisten gefordert. Die Partie beim TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld findet bereits ab 19 Uhr statt.

Alle Partien im Überblick:

SV Hönnepel-Niedermörmter – 1. FC Bocholt (Samstag, 31. Oktober, 14 Uhr)
wuppertaler SV – TuRU Düsseldorf
Ratingen 04/​19 – 1. FC Mönchengladbach
Düsseldorfer SC – TSV Meerbusch (alle Samstag, 31. Oktober, 15 Uhr)

ETB SW Essen – SC 1911 Kapellen-Erft
TV Jahn Dinslaken Hiesfeld – FC Kray (beide Mittwoch, 4. November, 19 Uhr)
Spvgg. Sterkrade-Nord – Rot-Weiss Essen
FC Remscheid – Rot-Weiß Oberhausen (beide Mittwoch, 4. November, 19.30 Uhr)

Das könnte Sie interessieren:

SV Bergisch Gladbach 09: Jens Bauer bleibt Pechvogel

23-Jähriger fällt nach zweitem Kreuzbandriss erneut für Monate aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.