Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Dortmund: Interesse an Roberto Soriano?

Dortmund: Interesse an Roberto Soriano?

Mittelfeldspieler von Genua würde im Sommer 15 Millionen Euro kosten.

Bundesligist Borussia Dortmund hat mehreren Medienberichte zufolge die Fühler nach Roberto Soriano ausgestreckt. Der 24-jährige Mittelfeldspieler des italienischen Erstligisten Sampdoria Genua besitzt zwar noch einen gültigen Vertrag bis Juni 2020, wäre im Sommer aber für 15 Millionen Euro zu haben.

Der gebürtige Darmstadter hatte in der Jugend unter anderem beim Dortmunder Ligakonkurrenten SV Darmstadt 98 und beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München gespielt. Danach zog es Soriano, der seit November 2014 auch italienischer Nationalspieler ist, 2009 nach Italien.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Mark Zimmermann verlässt U 21 nach vier Jahren

Trainer und Verein haben sich auf Ende der Zusammenarbeit geeinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.