Startseite / Fußball / 3. Liga / Würzburg: Ex-S04-Trainer Magath sieht Auswärtssieg

Würzburg: Ex-S04-Trainer Magath sieht Auswärtssieg

Fußballlehrer arbeitete lange mit Kickers-Trainer Hollerbach zusammen.

Prominenter Besuch beim Drittligaspiel zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und den Würzburger Kickers (1:2): Der ehemalige Nationalspieler und Bundesligatrainer Felix Magath war im Stadion zu Gast. Der 62-jährige Fußballlehrer arbeitete früher mehrere Jahre mit Kickers-Trainer Bernd Hollerbach zusammen. Nun brachte er seinem langjährigen Assistenten Glück.

Das Trainerduo war unter anderem von 2007 bis 2009 gemeinsam beim VfL Wolfsburg tätig, gewann in der Saison 2008/2009 die Deutsche Meisterschaft. Auch beim FC Schalke 04 (2009 bis 2011) leiteten Magath und Hollerbach zusammen die Geschicke.

Für Würzburg war es das erste Pflichtspiel im neuen Jahr. Der ursprüngliche Auftakt gegen den SC Preußen Münster war zuvor witterungsbedingt ausgefallen.

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.