Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Nordtveit wechselt nach England

Gladbach: Nordtveit wechselt nach England

Norwegischer Defensivspezialist verlässt Borussia zum Saisonende.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach und Defensivspieler Havard Nordtveit (Foto) gehen zum Saisonende getrennte Wege. Der Norweger wird seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern und die Borussia in Richtung England verlassen. Das bestätigten die „Fohlen“. Zu welchem Verein der norwegische Nationalspieler wechseln wird, gaben die Gladbacher noch nicht bekannt. Im Gespräch ist West Ham United (England).

Das könnte Sie interessieren:

Forderungen der Aerosolforschung: DFB sieht sich für Fußball bestärkt

Anteil von Infektionen im Freien liege nur im „Promillebereich“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.