Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Velbert: Kevin Kehrmann kommt

Velbert: Kevin Kehrmann kommt

25-Jähriger wechselt vom Ligakonkurrenten FC Kray zur SSVg.

Der 25-jährige Kevin Kehrmann verlässt den West-Regionalligisten FC Kray und schließt sich Ligakonkurrent SSVg Velbert an. Kehrmann war sechs Jahre für den FC Kray am Ball. Der Außenbahnspieler absolvierte 92 Spiele in der Regionalliga West, in denen er neun Tore und vier Vorlagen beisteuerte. Der Rechtsfuß, der zuletzt im Derby bei Rot-Weiss Essen (2:3) wegen groben Foulspiels die Rote Karte sah, stammt aus der Jugend des Wuppertaler SV. Die beiden feststehenden Absteiger aus Kray und Velbert treffen auch in der kommenden Saison in der Oberliga Niederrhein aufeinander.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.