Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / Koblenzer Höhepunkt gegen Bayer 04 Leverkusen

Koblenzer Höhepunkt gegen Bayer 04 Leverkusen

Südwest-Regionalligist testet auch gegen West-Absteiger Erndtebrück.

Der Sommerfahrplan der TuS Koblenz, Aufsteiger in die Regionalliga Südwest, steht. Neben dem Testspiel-Höhepunkt gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen (Freitag, 22. Juli, ab 18.30 Uhr im heimischen Stadion Oberwerth) bestreitet die Mannschaft von TuS-Cheftrainer Petrik Sander acht weitere Vorbereitungsspiele.

Los geht es am 2. Juli ab 16 Uhr mit der Partie gegen den Drittligisten SC Fortuna Köln. Weitere Begegnungen stehen gegen die Rheinlandligisten FV Engers (13. Juli ab 19 Uhr) sowie SG Mülheim-Kärlich (16. Juli ab 14.30 Uhr) auf dem Programm. Das letzte Testspiel vor dem Saisonstart in der Regionalliga Südwest (5. bis 7. August) findet am 30. Juli ab 15.30 Uhr in Rhens gegen West-Absteiger TuS Erndtebrück statt.

 

Das könnte Sie interessieren:

TSV Steinbach Haiger: Ex-Essener Florian Bichler beendet Karriere

Für 29-Jährigen ist nach dieser Saison aus beruflichen Gründen Schluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.