Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund im Dauereinsatz

Borussia Dortmund im Dauereinsatz

Testspiel-Marathon beginnt am  8. Juli in Erkenschwick.

Mit zehn Testspielen bereitet sich Bundesligist Borussia Dortmund auf die neue Saison vor. Die Mannschaft von BVB-Trainer Thomas Tuchel steigt am 8. Juli mit der Partie beim Oberligisten Spvgg Erkenschwick (ab 19 Uhr) in die Vorbereitung ein.

Hier die komplette Testspiel-Übersicht:
9. Juli: Wuppertaler SV – Borussia Dortmund (Uhrzeit noch offen)
14. Juli: Zwei Partien im Rahmen des Trainingslagers in Kitzbühel
22. Juli: Borussia Dortmund – Manchester United (14 Uhr, China-Reise in Shanghai)
28. Juli: Borussia Dortmund – Manchester City (13.30 Uhr, China-Reise in Shenzhen)
5. August: Borussia Dortmund – AFC Sunderland (19 Uhr, Trainingslager in Österreich)
9. August: Borussia Dortmund – St. Gallen (18.35 Uhr, Trainingslager in Österreich)
14. August, einen Tag nach der offiziellen Saisonvorstellung, findet der Supercup gegen Bayern München (ab 20 Uhr) im Signal Iduna Park statt.
15. August: SV Sandhausen – Borussia Dortmund (ab 18.30 Uhr)
21./22. August: Hallescher FC – Borussia Dortmund

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln bestätigt offiziell: Trainer Markus Gisdol muss gehen

Achte Heimniederlage (2:3 gegen Mainz 05) führt zur Trennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.