Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster mehrere Wochen ohne Adriano Grimaldi

Münster mehrere Wochen ohne Adriano Grimaldi

Stürmer hat sich Faserriss im Oberschenkel zugezogen.

Pech für Adriano Grimaldi vom Drittligisten SC Preußen Münster: Der 25-jährige Stürmer fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel einige Wochen aus. Die Verletzung hatte sich der Torjäger beim 4:0 gegen die U 23 des SV Werder Bremen zugezogen.

Vor seiner Auswechslung in der 69. Minute war Grimaldi ein Doppelpack gelungen. Es waren die Saisontreffer vier und fünf des Deutsch-Italieners, der die interne Torschützenliste der abstiegsbedrohten Preußen damit anführt.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Gleich vier Pokalendspiele in nur acht Tagen

Neben Profis stehen auch drei Nachwuchsteams im Mittelrheinpokal-Finale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.