Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid muss heute gegen Aachen auf Tietz verzichten

Wattenscheid muss heute gegen Aachen auf Tietz verzichten

Mittelfeldspieler handelte sich beim 1:1 in Verl die fünfte Gelbe Karte ein.

farat-toku
West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 muss in der heutigen Begegnung gegen Alemannia Aachen (ab 14 Uhr) auf Matthias Tietz verzichten. Der 26-jährige Mittelfeldspieler hatte in der jüngsten Partie beim SC Verl (1:1) seine fünfte Gelbe Karte gesehen.

Neben Tietz fehlen SGW-Trainer Farat Toku (Foto) weiterhin die langzeitverletzten Berkant Canbulut (Schulterverletzung) und Fabio Manuel Dias (Kreuzbandriss). Zuletzt spielte Wattenscheid viermal in Folge Remis. Mit einem Sieg gegen Aachen würden die Schwarz-Weißen in der Tabelle an der Alemannia vorbeiziehen.

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal: Wuppertaler SV steht im Achtelfinale

Souveränes 3:0 gegen Essener Landesligisten ESC Rellinghausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.