Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04-Trainer Weinzierl: Besseres Team hat verloren

S04-Trainer Weinzierl: Besseres Team hat verloren

Nach 0:1-Heimniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen.

weinzierl-markus
Nach dem 0:1 gegen Bayer 04 Leverkusen war Markus Weinzierl (Foto), Trainer des Bundesligisten FC Schalke 04, enttäuscht über das Ergebnis: „Die bessere Mannschaft hat verloren. Nach der frühen Roten Karte für Naldo haben wir es sehr gut gemacht. Wir haben stark verteidigt, gut umgeschaltet und hatten diverse Kontersituationen. Leider haben wir davon keine nutzen können. Gehen wir in Führung, dann glaube ich, dass wir auch gewinnen.“

Trotz der dritten Pflichtspielniederlage in Folge lobte Weinzierl sein Team für eine couragierte Leistung: „Mit der Art und Weise, wie wir aufgetreten sind, bin ich zufrieden. Wir haben bis zum Schluss alles gegeben. Leider war das Ergebnis das falsche.“

Am kommenden Samstag ab 15.30 Uhr geht es für S04 mit der Partie gegen den SC Freiburg weiter.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.