Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07: Emmerling baut erneut um

SC Paderborn 07: Emmerling baut erneut um

Robin Krauße und Marcus Piossek am Samstag in Kiel nicht dabei.


Erneut muss Stefan Emmerling (Foto), Trainer des abstiegsbedrohten Drittligisten SC Paderborn 07, seine Mannschaft umbauen. Am Samstag ab 14 Uhr im Spiel bei Holstein Kiel stehen ihm die Mittelfeldspieler Robin Krauße und Marcus Piossek nicht zur Verfügung. Beide handelten sich im Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden (1:0) jeweils die fünfte Gelbe Karte ein.

In den letzten Wochen hatten die Paderborner mit den Folgen einer Grippewelle zu kämpfen. Zeitweise waren sieben Spieler und Co-Trainer Daniel Scherning außer Gefecht.

Das könnte Sie interessieren:

Bilanz: SC Verl verzeichnet kleinen Gewinn

Präsident Raimund Bertels vom erneuten Klassenverbleib überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.