Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Schalke-Manager Horst Heldt mit neuem Job

Ex-Schalke-Manager Horst Heldt mit neuem Job

Ab sofort Sportdirektor in Hannover – Vorstellung mit Altkanzler Schröder.
Horst Heldt (Foto), von März 2011 bis Mai 2016 Manager und Sportvorstand beim Bundesligisten FC Schalke 04, hat einen neuen Job gefunden. Der 47-jährige Ex-Profi wird Sportdirektor beim Zweitligisten Hannover 96, der aktuell im Rennen um den Aufstieg auf Relegationsplatz drei liegt.

Nicht mehr bei den Hannoveranern im Amt sind der ehemalige Geschäftsführer Martin Bader und der Sportliche Leiter Christian Möckel.

Heldt wird am Montag im Rahmen einer Pressekonferenz von 96-Vereinsboss Martin Kind und Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, inzwischen Aufsichtsratsvorsitzender bei den Niedersachsen, vorgestellt.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Shinta Appelkamp in häusliche Quarantäne versetzt

PCR-Test fiel beim Mittelfeldspieler positiv aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.