Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbachs Fabian Johnson: Sieg wichtig für den Kopf

Gladbachs Fabian Johnson: Sieg wichtig für den Kopf

Offensivspieler sieht nach 4:2 gegen Schalke noch Steigerungspotential.
Fabian Johnson (Foto) vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach sieht vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Europa League am Donnerstag ab 21.05 Uhr beim Ligarivalen FC Schalke 04 noch Verbesserungspotential. Das Bundesligaduell gegen die Schalker am Samstag hatten die „Fohlen“ im heimischen Borussia-Park 4:2 gewonnen. US-Nationalspieler Johnson war mit einem Doppelpack gegen die „Königsblauen“ erfolgreich.

„Es war wichtig, dass wir die erste Begegnung mit Schalke gewonnen haben. Der Sieg ist gut für den Kopf. Wir wissen, was wir richtig gemacht haben. Wir wissen aber auch, was wir vielleicht besser machen können, um auch auf Schalke zu gewinnen“, so Johnson.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münsters Sportdirektor Niemeyer: „Vielleicht ein Wunder schaffen“

Ex-Profi blickt auf das DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.