Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Krefeld verzichtet auf Hindernisrennen

Galopp: Krefeld verzichtet auf Hindernisrennen

Beschluss des Rennklub-Vorstandes gilt zunächst für 2017.


Der Vorstand des Krefelder Galopprennvereins hat beschlossen, zunächst einmal in diesem Jahr keine Hindernisrennen auszurichten. Im letzten Jahr waren immerhin noch zwei dieser Prüfungen auf der Stadtwald-Bahn (Foto) über die Bühne gegangen. Hindernisrennen haben in den vergangenen Jahren im deutschen Galopprennkalender immer mehr an Bedeutung verloren.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Iffezheim: Rund 2,774 Millionen Euro bei Auktion umgesetzt

Pferde in 19 verschiedene Länder verkauft – Preise deutlich gestiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.