Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Jan Gyamerah verlängert bis 2019

VfL Bochum: Jan Gyamerah verlängert bis 2019

Das 21-jährige Eigengewächs hat für zwei weitere Jahre unterschrieben.


Jan Gyamerah (Foto) hat beim Zweitligisen VfL Bochum seinen Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Gyamerah kommt aus der eigenen Jugend, spielt seit 2011 beim VfL, ist seit 2013 Profi und hat bislang 62 Spiele für den VfL absolviert, darunter 18 Pflichtspiele als Lizenzspieler (17 Partien in der 2. Bundesliga, eine im DFB-Pokal). Seine Torpremiere bei den Profis feierte er im Herbst 2016, als ihm beim 4:2-Sieg in Aue das zwischenzeitliche 3:2 gelang.

„Jan Gyamerah hat vor allem in dieser Saison gezeigt, welches Potenzial in ihm steckt. Seine Entwicklung verläuft sehr positiv, sodass wir die Option zur Vertragsverlängerung wahrgenommen haben. Wir haben damit einen hochtalentierten Spieler für zwei weitere Jahre an den VfL gebunden“, sagt VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Schock in der Nachspielzeit

Später Treffer von „Joker“ Doyle beschert HSV 2:1-Auswärtssieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.