Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Lange Pause für Timo Perthel

VfL Bochum: Lange Pause für Timo Perthel

28-jähriger Linksverteidiger muss sich am Knie operieren lassen.


Gertjan Verbeek, Trainer beim Zweitligisten VfL Bochum, muss mehrere Monate auf Abwehrspieler Timo Perthel (Foto) verzichten. Der 28 Jahre alte Linksverteidiger muss sich einer Operation am Knie unterziehen.

„Bis zu neun Monate wird es dauern, bis er wiederkommt“, sagte Verbeek. Perthel absolviete in dieser Saison 14 Einsätze für den VfL, war zuletzt am 17. Spieltag beim FC St. Pauli (1:1) zum Einsatz gekommen.

Das könnte Sie interessieren:

2. Bundesliga: VfL Bochum meldet Einführung von Kurzarbeit

Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.