Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Mit drei Neuen zum ersten Sieg

Sportfreunde Lotte: Mit drei Neuen zum ersten Sieg

Marcus Piossek, Adam Straith und Michael Schulze auf Anhieb in der Startelf.


Drittligist Sportfreunde Lotte hat am 5. Spieltag ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Marc Fascher (Foto) gewann ihr Heimspiel gegen Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena 4:0 (2:0). Mit dabei waren von Beginn an auch die erst vor wenigen Tagen verpflichteten Marcus Piossek (zuletzt SC Paderborn 07), Adam Straith (FC Edmonton/Kanada) und Michael Schulze (Eintracht Braunschweig II).

Mit Offensivspieler Piossek trug sich einer der Neuzugänge auf Anhieb in die Torschützenliste ein. „Die Mannschaft wollte unbedingt den Dreier“, so Fascher nach dem Duell mit seinem Ex-Klub. „Sie hat sich richtig in die Aufgabe hineingebissen.“

Das könnte Sie interessieren:

Torsten Lieberknecht: „Müssen uns bei MSV-Fans entschuldigen“

46-jähriger Trainer der „Zebras“ spricht nach Pokal-Aus Klartext.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.