Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Mönchengladbach: Lucien Favre runde „60“, Hans Meyer „75“!

Mönchengladbach: Lucien Favre runde „60“, Hans Meyer „75“!

Frühere Borussia-Trainer feierten in dieser Woche besondere Geburtstage.
Zwei besondere Geburtstage feierten in dieser Woche zwei ehemalige Trainer von Borussia Mönchengladbach. Der Schweizer Lucien Favre (Foto), der von Februar 2011 bis September 2015 für die „Fohlen“ verantwortlich war und die Borussia unter anderem in die Champions League führte, wurde am Donnerstag runde 60 Jahre. Seit dem 1. Juli 2016 ist Favre beim französischen Erstligisten OGC Nizza tätig.

Kult-Trainer Hans Meyer, der die Borussia von September 1999 bis März 2003 sowie von Oktober 2008 bis Mai 2009 betreut hatte, wurde am Freitag 75 Jahre. Er ist den Gladbachern als Präsidiumsmitglied nach wie vor eng verbunden. Früher war Meyer unter anderem beim FC Carl Zeiss Jena, bei Hertha BSC und beim 1. FC Nürnberg tätig.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Mateu Morey erfolgreich operiert

Weitere Behandlung wird nach Ablauf der ersten Heilungsphase festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.